Willkommen bei der Revolution unserer Kunstpflanzen

Bei Blaine sind wir uns der aktuellen Umweltsituation bewusst; der ständige Missbrauch der Ressourcen der Erde, die hohen Mengen an jährlich ausgestoßenem CO2, die Tonnen von Einwegplastik, die in die Ozeane geworfen werden ...
Deshalb beteiligen wir uns an der Aktion, indem wir Kunststoffen ein zweites Leben geben und so hyperrealistische, hochwertige und sehr langlebige Kunstpflanzen schaffen, die zudem nachhaltig sind.
Wir arbeiten daran, nicht nur unsere Produkte nachhaltig zu machen, sondern das gesamte Blaine-Universum.
Dies sind die wichtigsten Aktionen, die wir durchführen!

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

Herstellung und Vertrieb von Produkten vor Ort

Bei Blaine sind wir der lokalen Produktion verpflichtet: 80 % unserer Produkte werden in Spanien entworfen, hergestellt und vertrieben.

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

Verwendung recycelbarer und natürlicher Materialien bei der Gestaltung unserer Anlagen

Neben recyceltem und recycelbarem Kunststoff bestehen viele unserer Kunstpflanzen zu 100 % aus natürlichen Elementen, wie es auch bei unserer Baumkollektion der Fall ist; die echt behandelte Stämme haben. Auf diese Weise verleihen wir unseren Designs auf verantwortungsvolle und nachhaltige Weise mehr Wahrhaftigkeit, Qualität und Haltbarkeit.

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

100 % nachhaltige Accessoires und Accessoires

Entdecken Sie unsere Kollektion nachhaltiger Accessoires aus Kaffee und Holzverbindungen, die sich ideal dazu eignen, Ihrer Kunstpflanze den letzten Schliff zu verleihen. Erhältlich in verschiedenen Farben und Größen.

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

Versand in recycelten Kartons

Eines unserer Ziele im Jahr 2023 ist es, die Nachhaltigkeit unserer Verpackungen zu erhöhen und den Schutz Ihrer Blaine-Pflanze während des Versands zu gewährleisten. Aus diesem Grund werden unsere Produkte bereits in recycelten Kartons vertrieben.

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

Wartungsfreundliche Produkte, die den Missbrauch der natürlichen Ressourcen der Erde vermeiden

Der große Vorteil künstlicher Pflanzen besteht darin, dass sie keine zusätzliche kostspielige Pflege benötigen und somit der Missbrauch natürlicher Bodenprodukte wie der übermäßige Verbrauch von Wasser, Erde und Düngemitteln sowie die Produktion von Giftstoffen wie Insektiziden und Pestiziden vermieden wird.

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

Wir übernehmen Verantwortung für das Recycling unserer Produkte

Bei Blaine arbeiten wir an der Umsetzung eines Kreislaufwirtschaftsmodells, weshalb wir unsere Aktion erst dann beenden, wenn die Anlage nach Ablauf ihrer Nutzungsdauer in unser Lager zurückkehrt, wo sie recycelt und wiederverwendet wird, um keine Verschwendung oder unnötige Erzeugung zu verursachen Ressourcen schonen und so die verantwortungsvolle Konsumkette aufrechterhalten.

UN SDG: Ziel 12 Verantwortungsvolle Produktion und Konsum

Bei Blaine begrüßen wir Talent und Inklusion

Um den Erfolg unseres Projekts zu gewährleisten, setzen wir uns zu 100 % für die Vielfalt der Belegschaft ein. Wir sind uns bewusst, dass Talente aus unterschiedlichen Kontexten und Hintergründen kommen, unabhängig von sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Alter, religiösen oder kulturellen Praktiken. Aus diesem Grund verfügen wir über ein sehr vielfältiges und leistungsstarkes Team, das täglich daran arbeitet, das beste Erlebnis mit künstlicher Dekoration zu gewährleisten.